Herbstlager 2021 - Welt der Wunder

in ,
Herbstlager 2021 - Welt der Wunder

Tag 1 – Ein wunderschönes Wiedersehen

Nach langer Vorfreude war es endlich soweit – wir starteten in das Herbstlager. Das schlechte Wetter bei der Anreise lächelten unsere Teilnehmenden mit Leichtigkeit weg. Durch das Testen dauerte zwar alles ein wenig länger, doch dann hatten alle Kids und Jugendliche ihr Zimmer bezogen und das Haus ausgekundschaftet. Anschließend stärkten wir uns mit dem traditionellen ersten Abendessen, nämlich Spaghetti Bolognese. Auch danach ging es wie gewohnt mit unseren Kennenlernspielen weiter. Dabei trafen bekannte Gesichter auf neue Teilnehmende, die im Anschluss bis zur Schlafenzeit gemeinsam Tischtennis, Schafkopf und Werwolf spielten. Wir waren so überwältigt und freuten uns über das ersehnte Wiedersehen, dass wir ganz vergessen haben, ein paar schöne Fotos zu schießen. Wir versprechen Besserung und melden uns morgen wieder.